Götakanal

16.8.18 Rein Schiff, Schlauchboot abgelassen, Ende des Schärensegelns

17.8.19 Schleusen, Schleusen, Brücken, Kühe auf Augenhöhe

Fahrt über den Roxen-See nach Berg

An 22:15h. Am nächsten Morgen Abschied der Familien Mitglieder

Warten auf den „Berg“

Am 18.8.18 nach 16 Schleusen mit 40 Höhenmetern herrliches Aufkreuzen unter Fock bei WS 4-5 nach Motala.

… zur nächsten Schleusentreppe Borenshult.

Eintreffen der neuen Crew (siehe dort).

Am 19.8.18 nach Schleusen Kreuzen über Vättern

Abends in Karlsborg, am 20.8.18 durch die älteste Schleuse Forsvik mit Naturfelswand und Motoren über den Viken-See nach Töreboda. Von nun an geht’s bergab.

Vom Charterskipper zum Schleusenwärter 😊

Töreboda, nach GT mit Toto und Christina, wieder ein „alter Schwede“ mit guten Tipps, und vorm gemeinsamen traditionellen Mittsommeressen Sill mit Vodka an Kartoffeln

Später haben uns noch Jennifer und Anders besucht,

Link zu ihrem Törn

Am 21.8.18 nach Schwimmen und herrlichem Frühstück Motoren und 19 Schleusen auf 19 km (10sm). Ankunft in Sjötorp am Vänern.

Die letzte Schleuse…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s